SBIG präsentiert 2 neue Großformatkameras mit CMOS Sensoren - ALUMA AC 4040 -Sensorklasse C1/C2 und ALUMA AC 2020 BSI
 
Die ALUMA AC 4040 - C1/C2

Die neueste wissenschaftliche CMOS-Großformatkamera mit GpixelGSENSE 4040 Sensor, 16,8-Megapixel-Sensor mit quadratischen 9 Mikrometer-Pixeln, kompatibel mit Adaptiver Optik AO-X und StarChaser SC-3 Autoguider von SBIG. Lieferbar mit Sensor Klasse C1 oder C2 (Standardlieferung).

Die SBIG Aluma AC-Serie repräsentiert den neuesten Stand der Technik bei Advanced Scientific CMOS-Kameras für astronomische Bildgebungssysteme. Das fortschrittliche Design der Kamera ermöglicht einen Hochgeschwindigkeitsdownload über die USB 3.0-Verbindung zum Steuercomputer. Die Aluma AC4040 verwendet den Gpixel-CMOS-Sensor GSENSE4040 mit 16,8 Millionen Pixeln bei 9 Mikrometern. Der Sensor misst fast 37 mm im Quadrat (4096 x 4096 Pixel). Die Aluma AC-Serie verfügt über eine leistungsstarke zweistufige Kühlung und unterstützt eine optionale Wasserkühlung. Aluma AC-Kameras können direkt an einer 12VDC 8A-Stromversorgung betrieben werden.


Zu den Designmerkmalen gehören unter anderem StackPro™

Die wissenschaftliche CMOS-Kamera Aluma AC4040 ist mit StackPro™ ausgestattet, einer revolutionären Funktion, die das Stacking von Bildern innerhalb der Kamera ermöglicht.
CMOS-Sensoren haben oft eine geringere Full Well Kapazität (AC 4040 maximal 74 000 e-, je nach Betriebsmodus) und Datentiefe als ihre CCD-Vorgänger. Gleichzeitig haben die modernen CMOS-Sensoren ein viel geringeres Ausleserauschen (AC 4040 typisch 3,7 e-) als der entsprechende CCD-Sensor. Dieses geringe Ausleserauschen kann vorteilhaft genutzt werden, indem viele kürzere Belichtungen gestapelt werden, um das gleiche Endergebnis zu erzielen (Lucky Imaging). Dies führt jedoch zu einem erheblichen Mehraufwand an Festplattennutzung und Nachbearbeitung.

StackPro™ führt das Stapeln der Rohbilder automatisch in der Kamera durch. Es unterteilt Ihre Belichtung automatisch in bis zu 16 einzelne Unterbelichtungen und stackt sie vor dem Herunterladen in der Kamera. Dadurch werden die übermäßigen Datenmengen, die Ihre Festplatte überladen, beseitigt. Stacken kann auch als Alternative zum HDR-Modus verwendet werden. Zum Lieferumfang der AC 4040 gehört auch die Software MaxIm LT.

 
Optionales Zubehör für die ALUMA AC 4040

Der SBIG StarChaser SC-3 ist eine ausgezeichnete und kostengünstige Option für das integrierte Autoguiding VOR den Filtern und unterstützt die SBIG AO-X Adaptive Optik. Das Filterrad FW7-STX nimmt 7 ungefasste quadratische von 50 x 50 mm Kantenlänge auf.


Die ALUMA AC 4040 ist von SBIG in verschiedenen Bundle Versionen lieferbar. Bei Interesse nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir erstellen Ihnen gerne ein ausführliches, individuelles Angebot.

Weitere detaillierte Informationen zur AC 4040 und dem leiferbaren Zubehör entnehmen Sie bitte der Original Website von SBIG/Diffraction Limited.
SBIG ALUMA AC 4040    Adaptive Optik AO-X    Filterrad FW7-STX     StaChaser-SC3

Die SBIG Aluma AC2020 BSI

Wissenschaftliche CMOS-Kamera mit BSI (Back-Side-Illumintaed) Sensor und extrem hoher Empfindlichkeit (Quanteneffizienz) mit einem 4-Megapixel-Sensor mit quadratischen 6,5 Mikrometer-Pixeln, kompatibel mit adaptiver Optik AO-X, Filterrad FW7-STX und dem StarChaser SC-3 Auto Guider.

Die SBIG Aluma AC-Serie repräsentiert den neuesten Stand der Technik im Bereich der Advanced Scientific CMOS-Kameras für astronomische Bildgebungssysteme. Das fortschrittliche Design der Kamera ermöglicht einen Hochgeschwindigkeitsdownload über die USB 3.0-Verbindung zum Steuerungsrechner. Die Aluma AC 2020 BSI verwendet den Gpixel-CMOS-Sensor GSENSE2020BSI mit 4 Millionen Pixeln bei 6,5 Mikrometern in einem Array von 2048 x 2048. Der Sensor misst etwas mehr als 13,3 mm im Quadrat. Die Aluma AC-Serie verfügt über eine leistungsstarke zweistufige Kühlung und unterstützt eine optionale Wasserkühlung. Aluma AC-Kameras können direkt an einer 12VDC 8A-Stromversorgung betrieben werden.


Weitere wichtige Kenndaten:
  • Full Well Kapazität: max. 55 000 e-
  • Ausleserauschen: 1,2 bis 1,6 e-, je nach Betriebsmodus
  • Dunkelstromrauschen: 0,16 e-/p/sec@20 Grad Celsius
« Der Sensor GSENSE2020BSI hat eine Spitzenquanteneffizienz von 91% und eine gute Empfindlichkeit von 200 nm bis 1000 nm.


Zu den Designmerkmalen gehören unter anderem StackPro™

Die wissenschaftliche CMOS-Kamera Aluma AC4040 ist mit StackPro™ ausgestattet, einer revolutionären Funktion, die das Stacking von Bildern innerhalb der Kamera ermöglicht.


CMOS-Sensoren haben oft eine geringere Full Well Kapazität (AC 4040 maximal 74 000 e-, je nach Betriebsmodus) und Datentiefe als ihre CCD-Vorgänger. Gleichzeitig haben die modernen CMOS-Sensoren ein viel geringeres Ausleserauschen (AC 4040 typisch 3,7 e-) als der entsprechende CCD-Sensor. Dieses geringe Ausleserauschen kann vorteilhaft genutzt werden, indem viele kürzere Belichtungen gestapelt werden, um das gleiche Endergebnis zu erzielen
(Lucky Imaging). Dies führt jedoch zu einem erheblichen Mehraufwand an Festplattennutzung und Nachbearbeitung.

StackPro™ führt das Stapeln der Rohbilder automatisch in der Kamera durch. Es unterteilt Ihre Belichtung automatisch in bis zu 16 einzelne Unterbelichtungen und stackt sie vor dem Herunterladen in der Kamera. Dadurch werden die übermäßigen Datenmengen, die Ihre Festplatte überladen, beseitigt. Stacken kann auch als Alternative zum HDR-Modus verwendet werden. Zum Lieferumfang der AC 4040 gehört auch die Software MaxIm LT.
 
Optionales Zubehör für die ALUMA AC 2020 BSI

Der SBIG StarChaser SC-3 ist eine ausgezeichnete und kostengünstige Option für das integrierte Autoguiding VOR den Filtern und unterstützt die SBIG AO-X Adaptive Optik. Das Filterrad FW7-STX nimmt 7 ungefasste quadratische von 50 x 50 mm Kantenlänge auf.


Die ALUMA AC 2020 BSI ist von SBIG in verschiedenen Bundle Versionen lieferbar. Bei Interesse nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir erstellen Ihnen gerne ein ausführliches, individuelles Angebot.

Weitere detaillierte Informationen zur AC 2020 BSI und dem leiferbaren Zubehör entnehmen Sie bitte der Original Website von SBIG/Diffraction Limited.
SBIG ALUMA AC 2020 BSI    Adaptive Optik AO-X    Filterrad FW7-STX     StaChaser-SC3
 
 
Sind Sie am Kauf einer SBIG Kamera interessiert, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir erstellen Ihnen gerne ein ausführliches, individuelles Angebot.
 
Wir freuen uns über einen Besuch von Ihnen in unseren Geschäftsräumen, bitten aber auf jeden Fall um eine telefonische Terminabsprache, damit wir uns Zeit für Sie nehmen können
Impressum | Datenschutz